Dienstag, 28. März 2017

Pingi

Pingi, ein Schmusetuch aus dem Buch: Gehäkelte Schmusetücher: Kuschelige Lieblinge zum Selbermachen

Die Anleitungen im Buch sind sehr gut verständlich, auch für Anfänger einfach nachzuhäkeln! 



Donnerstag, 16. März 2017

Hab ich doch glatt vergessen

Hab ich doch glatt vergessen, die ganzen Sachen des letzten Monats hier zu posten. Vor lauter Instagram, verliert man manchmal den Überblick, wo man was schon reingestellt hat.

Jetzt aber schnell:

Zum Geburtstag einer lieben Freundin, eine Einhorntasche nach der Anleitung von SO! Pattern




Dann ein Knistertuch als Auftrag einer Freundin.





Und für die Lieblingskollegin, die in Mutterschutz geht, eine Abschiedskarte


Sonntag, 15. Januar 2017

Mützi 3

Immer noch nicht die perfekte Wolle, aber ich habe endlich das Muster bzw. die "Art" hinbekommen, wie meine heißgeliebte Mütze aus Brügge in Belgien gehäkelt ist. Ein bisschen muss ich noch austüfteln, aber ich bin zuversichtlich :-)




Dann hab ich noch ein Kärtchen gemacht und endlich die Aquarell -Stifte getestet, die ich im November auf der Messe gekauft habe.


Und Emma das Häschen ist auch fertig geworden. Die Anleitung findet ihr in dem Buch
Edwards freche Tierparade.
Gestrickt habe ich sie aus Online Linie 310 Alpaca, schön weich. Allerdings könnte ich fast 1-2 Nadelstärken mehr vertragen.



Sonntag, 8. Januar 2017

Mützi 2

Ein zweites Häkelmützi ist ganz schnell fertig geworden. Ich glaube, ich habe noch nicht die richtige Mützenwolle gefunden. Die Myboshi- Wolle ist mir zu "hart". Das nächstemal teste ich glaube ich was mit Elastan-Anteil.

Das Muster ist aus dem Buch myboshi Häkel-Street-Style.



Samstag, 7. Januar 2017

Paris lässt grüßen

Gerade noch letztes Jahr fertig geworden sind diese beiden hübschen Sachen.

Einmal das Tuch "Paris toujours" . Sehr schön zu stricken, vor allem mit dem Traumgarn von Lady Dee.




Und 2 kleine Bootcuffs, frei nach Schnauze (ich glaube es war ein Rest Dornröschenwolle)


Dienstag, 3. Januar 2017