Sonntag, 31. August 2014

Meine Ersten

Ich hab mich endlich mal an die Blender-Socken getraut. Ehrlich gesagt, hab ich die englische Anleitung nicht so geschnallt gehabt, aber man muss einfach anfangen, dann wirds schnell klar. Es wurden hauptsächlich Tausendschön-Reste, aber auch ein Teil meiner selbstgefärbten Stränge verarbeitet. Das Ergebnis gefällt mir ganz gut, ich glaube die sind genau richtig fürs Yoga :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen