Montag, 30. Dezember 2013

Und gleich hinterher

..ein paar Sofakissen. In Ermangelung neuer Nähmaschinen-Nadeln, sind momentan nur dicke Stoffe mit Jeansnadel möglich. Aber sehr gut, so bin ich wenigstens endlich zu meinen neuen Sofakissen gekommen! *freu*


Samstag, 28. Dezember 2013

Decke No. 2

Heute hab ich endlich Decke Nummero 2 genäht. Diesmal hab ich allerdings das Innenvlies doppelt genommen, damit sie dicker wird. Die andere ist durch das Waschen schon ziemlich dünn geworden. Ich liebe ja die erste Decke, sie liegt zwischen unseren Kopfkissen im Bett, weil da die Katzis schlafen. Es bleiben keine Haare dran hängen und man kann sie super waschen. Vor allem kann man die Decken dann passend zur Bettwäsche gestalten.

Diesmal mussten also Eulen her...ich liebe sie jetzt schon



Sonntag, 1. Dezember 2013

Und noch ein paar Karten

Mittlerweile macht mir Papier richtig Spaß, zumal ich früher damit auf Kriegsfuß stand. Aber ich muss sagen, wenn man das richtige Werkzeug hat, funktionierts einfach :-)

Deshalb sind gestern einmal eine Gutscheinkarte und eine normale Geburtstagskarte entstanden



Donnerstag, 21. November 2013

Noch ein Kärtchen

Diesmal entstanden mit meiner nagelneuen Sizzix, um die ich lange rumgeschlichen bin. Als erstes hab ich hier mal mit der Prägeschablone und dem Etikett getestet. Bin sehr begeistert muss ich sagen


Samstag, 16. November 2013

Gutscheinkarte

Für einen Geburstag habe ich diese Gutscheinkarte gemacht. Ich muss sagen, dass ich mir mit sowas wahnsinnig schwer tue. Bis das Papier passt, die Stempel usw. Ich glaube ich habe 2 Stunden gebraucht :-)


Sonntag, 10. November 2013

Pui

..das war ne Arbeit, meine erste Patchwork-Decke :-) Mit Ecken, Kanten und Falten, aber fertig! Und soooo schlecht finde ich sie gar nicht, okay, ein paar Nähte sind schon ziemlich schief, aber mei.(Meine Oma dreht sich wahrscheinlich grad im Grabe um, immerhin entstamme ich einer Schneider-Familie -.-)Wie sagt der Bayer: Sche is net, aber selten! Und den Katzen gefällts, die sollen ja auch drauf liegen.

Was mir allerdings gar nicht taugt, ist der Rand. In Ermangelung eines Stoffes, der groß genug für die Umrandung ist, habe ich kurzerhand mit so einem komischen Irgendwas-Stich rumgenäht. Aber sobald ich einen Stoff finde, näh ich den schön aussenrum. Ich schwör! (Okay irgendwann 2025 oder so :-))



Sonntag, 3. November 2013

Schrill und bunt

..sollte die Karte sein, da die Empfängerin im Stil der 70er Jahre heiratet. Ich finds gelungen :-)


Sonntag, 6. Oktober 2013

Mal was Kleines

Hab mal schnell einen kleinen Türstopper genäht, damit die Büro-Tür nicht zufällt. Ich hatte auch tatkräftige Unterstützung




Samstag, 21. September 2013

Ja..

...mich gibts noch :-) Ich war "nur" im Urlaub und danach natürlich krank ( wie solls auch anders sein). Außerdem arbeite ich gerade an Pulli Nummer 2, der eigentlich bis Weihnachten fertig sein sollte... Leider machens mir unsere neuen Mitbewohner zeitlich nicht sehr leicht ;-)


Dienstag, 23. Juli 2013

Endlich ist er fertig...

Mein aller aller erster Pulli :-) Ich freu mich wie Schnitzel, zumal er richtig schön geworden ist und auch noch perfekt passt! Bisher hab ich mich an Pullis nicht rangetraut, weils mir meistens zu lange dauert, dann muss man alles mögliche zusammennähen, spannen usw. Also ziemlich aufwändig. Das war bei diesem Model nicht so, die Ärmel werden im Rundpasse angestrickt, das hat super funktioniert! Die Anleitung ist aus der Knitter-Ausgabe 13/2013


Sonntag, 7. Juli 2013

Wie Zuckerstreusel..

schaut er aus, der "Konditor" von Opal :-) Ich liebe diese Musterung, leider muss ich die Socken aber abgeben. Dafür habe ich aber auch eine schöne Spende für die Hochwasseropfer bekommen, also fällt der Abschied nicht ganz so schwer ;-). Eine Dankeskarte gabs auch noch dazu.




Sonntag, 30. Juni 2013

Sockenspendenaktion

Für die Sockenspendaktion für die Hochwasseropfer sind folgende Schuhe entstanden

Das Muster ist aus dem Buch Modische Hausschuhe stricken & verfilzen

Für die Spenderin sind außerdem noch diese Schokiverpackung und die Karte entstanden. Meine Stempelversuche sind ja noch recht einfach gehalten ;-)



 

Dienstag, 28. Mai 2013

Juni

Für Juni habe ich schon vorgearbeitet :-) Diesmal aus dem gelben Tausendschön-Buch die "Sommerlaune"






Und was Buntes mit Zackenrand


Sonntag, 5. Mai 2013

A book a month

Kennt ihr das? Ich hab ungefähr 50 Strickbücher im Schrank stehen, einfach weil sie alle soooo schön sind und ich nicht dran vorbeigehen konnte. Nur gestrickt habe ich aus vielen so gut wie gar nichts. Das soll sich jetzt ändern! Ich habe mir vorgenommen mindestens einmal im Monat etwas aus einem der Bücher zu stricken (wahrscheinlich schaff ich das bei meinem Stricktempo eh nicht, aber der gute Wille zählt). Also hab ich mal spontan gestartet mit folgendem Buch:



Allerdings ging mein erster Versuch in die Hose, da ich ein Ajourmuster daraus stricken wollte, das leider gar nicht geklappt hat, irgendwie sah meines ganz anders aus.

Naja dann hab ich einfach mal die gaaaaaaanz einfachen Sneaker mit Rollrand gestrickt :-) Ja gut, ich wolle nicht viel denken... Gestrickt aus einer Sportwolle von Opal, fürs Yoga.





Dabei konnte ich mal wieder die Tomatenferse testen. Diesmal ist sie mir ganz gut gelungen finde ich, die Maschen sind zwar immer noch "löchrig" aber es bessert sich. 






Achja und die Stulpen für meine Tante aus Ibiza sind auch fertig, die werden bald auf die Reise gehen.




Samstag, 4. Mai 2013

Na was ist denn heut los?

Gleich ein Grünfink auch noch! Die fressen mich ja arm :-)




Ist der nicht schön?

Ein Stieglitz direkt vor meinem Küchenfenster!! Das war ein Pärchen, nur sie war am Boden gesessen und da konnt ich nicht fotografiern. Nur schnell mit dem Handy. Liebe




Dienstag, 23. April 2013

NY

Für eine liebe Freundin hab ich zum Geburtstag einen Countdown gebastelt. Sie fliegt im Herbst nach NY und freut sich schon wie Schnitzel :-) Und ich bin stolz wie Oskar, weil es mein erstes größeres Papier-Projekt war. Ich hab sehr viel Herzblut reingesteckt, 133 Ziffern per Hand gestempelt und ausgemalt (*schwitz*) Die linke Seite wird allerdings nur einmal die Woche umgeblättert und enthält Infos zur Stadt.




Dienstag, 2. April 2013

Und gleich nochwas

Eine kleine Geschenktüte, in der die rosa/braunen Socken verpackt sind, hab ich auch noch gemacht (aus einem alten Kalenderblatt). Gefaltet nach dieser Anleitung



Der nächste Frühling kommt bestimmt

Hab mal wieder ein Karte gestempelt, mit Vögelchen innen.



Sonntag, 31. März 2013

Donnerstag, 28. März 2013

Strickblond

Gibts sowas? Bei mir schon, momentan trenn ich mehr auf, als was ich stricken, nichts gefällt mir so richtig. Aber ein Pärchen hab ich wenigstens fertig bekommen, das finde ich sogar sehr gelungen. Muster "Got twist?"

Samstag, 2. März 2013

Eine Karte

Eine kleine Karte hab ich auch noch gemacht. Naja ich übe ja noch :-)








Batman und Susi hatten heute Fast Food, da ich aufgrund meiner Zahn-OP  kein Bock zum Kochen hatte ;-)




Mittwoch, 27. Februar 2013

Stolz wie Oskar..

...bin ich grad, weil ich meine allererste Faltschachtel gebastelt hab. Also Geschenkverpackung für eine Sammelmünze. Also ich finde sie schön :-)


Samstag, 9. Februar 2013

Nummer 4 und 5

...sind fertig

Die "Shadow Rib" Socks snd ENDLICH fertig und können auf die Reise gehen.




Und bunte Dickies, passend zur Jahreszeit :-) Gestrickt über 12 Maschen pro Nadel